Adresse

Postfach 73 07 68
22127 Hamburg
Rahlstedter Bahnhofstr. 19
22143 Hamburg

Kontakt

Tel: 040-677 33 91
Fax: 040-677 20 61
Mail: vasbeinfoebsav[at]vasberundblick-rahlstedt.de
Web: www.rundblick-rahlstedt.de

09.12.2022 - 03:19

 
 

Lesepaten gesucht

(RB 11-22) Der Leseclub Meiendorf ist ein Kooperationsprojekt vom Gym. Meiendorf und dem BiM, wird gefördert von der Stiftung Lesen und sucht noch ehrenamtliche Helfer. Er findet kostenlos immer Mo., von 14.00- 15.30 Uhr im Ganztagsraum 804 des Gym. Meiendorf statt (außer in den Hamburger Schulferien) und richtet sich an alle Kinder, egal von welcher Schule, die gerne lesen und vor allem bisher kaum Zugang zum Lesen gefunden haben. Dort treffen sich Kinder zwischen 9 und 12 Jahren, um gemeinsam zu lesen, zu spielen und mit diversen Medien kreative Dinge auszuprobieren. Angeleitet werden die Kinder dabei von pädagogisch geschulten Ehrenamtlichen aus dem Bezirk. Die Ehrenamtlichen können Schulungen besuchen. Anmeldungen für den Leseclub Meiendorf und interessierte Ehrenamtliche per Mail an yrfrpleseclubprfry[at]yrfrpgym-meiendorf.de.

Anzeige

Otto-Hahn-Schule Song "Liebe"

(RB 11-22) Die Otto-Hahn-Schule hat am 01.02.2022 einen Großeinsatz der Polizei und des Sondereinsatzkommandos miterleben müssen. Viele Videos und Gerüchte haben die Schule in ein nicht positives Licht gestellt. Sie hat sich den gewohnten Alltag wieder geholt und mit einem Song ausgedrückt, wie sie sich das Leben und Lernen an der OHS und in Jenfeld und Umgebung vorstellen. Das Video kann über diesen LINK angesehen werden: https://youtu.be/ihbigQ0Os0g  Der Song „Liebe“ wurde in einem Workshop mit dem Hamburger Rapper Nico Suave, dem Produzenten Marc Wichmann („Sleepwalker“) von über 30 Schülerinnen und Schülern geschrieben. Anschließend wurde er in dem schuleigenen Tonstudio aufgenommen und produziert. Das Video wurde während der Projektwoche vor den Herbstferien in Kooperation mit der Hip Hop Gang Hamburg gedreht.

Anzeige

Die Erich Kästner Schule stellt sich vor

Die Erich Kästner Schule stellt sich vor

(RB 11-22) Die Erich Kästner Schule ist eine MINT-Schule, hat das Berufswahl-Siegel und ist eine ohne Rassismus-Schule mit Courage. Die Langformschule von der Vorschule bis zum Abitur ermöglicht den Lernenden vielfältige Angebote, um ihre Talente zu entfalten, sich zu engagieren und Verantwortung zu übernehmen. Dabei kann die Schule auf viele Jahre Erfahrung inklusiven Schullebens zurückgreifen. Für ihr Lernkonzept ist die Schule mit dem Deutschen Schulpreis sowie dem Jakob-Muth-Preis geehrt worden.  Im MINT-Bereich bietet sie als Teil des Netzwerks Schüler*innen von der Grundschule bis zur Oberstufe viele Gelegenheiten – auch im Verbund mit ihrer Berufs- und Studienorientierung Einblicke in die spannende Welt von MINT zu erhalten und sich hier zu erproben: ob am MINT-Tag, im Hamburger Science Café oder bei MINT4Girls. Lernen Sie die Schule kennen an einem der Info-Abende und/ oder am Tag der offenen Tür. Weitere Infos unter: www.erich-kaestner-schule-hamburg.de. (Foto: Erich kästner Schule)

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige

Anzeige
Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Hier erfahren Sie alles zum Datenschutz