Adresse

Postfach 73 07 68
22127 Hamburg
Rahlstedter Bahnhofstr. 19
22143 Hamburg

Kontakt

Tel: 040-677 33 91
Fax: 040-677 20 61
Mail:
Web: www.rundblick-rahlstedt.de

24.07.2019 - 09:33

 
 

Online News

Sommertour: Rahlstedt feiert - Stadtteilwette gewonnen

Sommertour: Rahlstedt feiert - Stadtteilwette gewonnen

(RB 07-2019) Das Wetter meinte es gut mit Rahlstedt: Pünktlich zum Start des Bühnenprogramms der Sommertour von NDR 90,3 und des Hamburg Journals war es trocken und die Sonne kam raus. Überhaupt war es ein rundum gelungener Abend: Insgesamt 12.000 Menschen feierten in bester Laune ihren Stadtteil. Weiter mit vielen Fotos...

Foto: Axel Herzig

Dave Hänsel auf dem Rahlstedter Wochenmarkt

Dave Hänsel auf dem Rahlstedter Wochenmarkt

(RB 07-2019) Am 03.07. ab 10 Uhr wurde im Rahmen der NDR Sommertour auf dem Rahlstedter Wochenmarkt gekocht. Hamburg Journal-Koch Dave Hänsel bereitete gemeinsam mit Rahlstedterinnen und Rahlstedtern ein Risotto mit Ingwer, Knoblauch, Zucchini und Blumenkohl zu. Die NDR 90,3 Moderatorin Jacqueline Heemann berichete, führte Interviews und stellte einen Rahlstedter vor, der einen eigenen Pop-Song über seinen Stadtteil geschrieben hat.

Mehr Fotos hier

Noch freie Plätze bei Ferienpass-Angeboten!

(RB 07-2019) Zwischen dem 15. Juli und dem 7. August gibt es in fast allen Themenbereichen (Kultur, Musik und Theater, Natur und Umwelt, Spiel, Sport und Abenteuer, Technik und Experimente) noch die Möglichkeit, an Kursen teilzunehmen. Bei manchen Angeboten war die Nachfrage so groß, dass die Veranstalter Kapazitäten aufstockten oder Zusatztermine ermöglichten. Eine Übersicht der Angebote mit freien Plätzen gibt es unter www.hamburg.de/ferienpass. Der Ferienpass ist kostenlos erhältlich in den Jugendämtern, Kundenzentren, Öffentlichen Bücherhallen, allen Hamburger Filialen von Budnikowsky und allen Filialen der Buchhandlung Heymann.

Ablauf der NDR Sommertour in Rahlstedt

Ablauf der NDR Sommertour in Rahlstedt

Wette:

  • So 30.6. 6.00 Veröffentlichung Online ndr.de/903
    Wette wird auch 19.30 im Hamburg Journal und ab 15.00 bei NDR 90,3 erklärt.

NDR 90,3 vor Ort in Rahlstedt:

  • Mo 1.7. NDR 90,3 und Hamburg Journal sind vor Ort: „Hamburger des Tages“ aus Rahlstedt gesucht!
    Menschen aus Rahlstedt kommen zu der Reporterin Anne Adams und erzählen, wer für sie gerade der „Hamburger des Tages ist“!
    Termin: 11.00 Uhr, Fußgängerzone Schweriner Straße in Rahlstedt
  • Die 2.7.: Menschen aus Rahlstedt treffen sich für Wettvorbereitungen im Stadtteil.
    Termin: 18.00 Uhr, Clubhaus Rahlstedter Sportclub, Scharbeutzer Str. 23, 22147 Hamburg. Weiter...

 

Ausbau der Bushaltestellen Rahlstedter Weg (Mitte)

(RB 07-2019) Bauarbeiten im Rahlstedter Weg vom 15.7. bis Anfang November/ Einbahnstraße Richtung Scharbeutzer Straße/ Vollsperrungen im Juli und Oktober

Ab 15. Juli baut der Landesbetrieb Straßen, Brücken und Gewässer die Bushaltestellen „Rahlstedter Weg (Mitte)“ um, die von der MetroBus-Linie 27 angefahren werden. Die Haltestellen werden verlängert und für jeweils einen Doppelgelenkbus und einen Gelenkbus ausgelegt sowie barrierefrei ausgebaut. Weiter...

 

Umbenennung in Rahlstedt

(RB 07-2019) Der etwa 35 bis 50 Meter lange und etwa acht Meter breite, trapezförmige bisherige Ostteil des Helmut-Steidl-Platzes wird in Rahlstedter Bahnhofstraße umbenannt. Der etwa 100 m lange und etwa 5 m bis 10 m breite, sich an den bisherigen Helmut-Steidl-Platz nordwestlich anfügende Erweiterungsbereich, der sich von der Straßenbegrenzungslinie der Rahlstedter Bahnhofstraße nach Südwesten an den neuen Gebäuden Hausnummer 3 und 5 entlang erstreckt und sich im unteren, etwa 35 m langen Abschnitt auf eine Breite von etwa 35 m bis 45 m aufweitet und dabei das Gebäude Rahlstedter Bahnhofstraße 6 bis 6 b von Westen her umfasst, gemeinsam ebenfalls Helmut-Steidl-Platz. Der Hamburger Senat hat die Benennung von insgesamt neun Verkehrsflächen beschlossen. Zwei Benennungen im Grindelviertel erinnern an Verfolgte des Nationalsozialismus, den Dichter Arie Goral und den Komponisten Paul Abraham.

 

 

 

 

Wende beim Freibad Wiesenredder?

(dh) Auf der Sitzung des Planungsausschusses der Bezirksversammlung Wandsbek am 11.Juni 2019 wurde die Auswertung der öffentlichen Plandiskussion vom 03. Juni 2019 auf Antrag der GRÜNEN und SPD überraschend vertagt. Zum Hintergrund: Am Montag, den 3. Juni wurde in der Dankeskirche zu einer „Öffentliche  Plandiskussion“ geladen, mit der das Bebauungsplanverfahren für den Bau von 150 Wohnungen gestartet wurde. Insgesamt drei Plangebiete wurden von den Landschaftsplanern in der bis auf den letzten Platz besetzten Kirche vorgestellt. Weiter...

Unsere Empfehlungen

Betten Huntenburg

Rahlstedter Bahnhofstraße 16
22143 Hamburg

   (040) 67 59 51 0

  (040) 67 59 51 20

Höcker Optik GmbH

Rahlstedter Bahnhofstraße 19
22143 Hamburg

   (040) 677 94 48

  (040) 677 95 97

Schuhmacherei Josuweit

Boizenburger Weg 2
22143 Hamburg

   (040) 677 33 25

 

Reha-Technik Morgenroth GmbH

Großlohering 68 / 70
22143 Hamburg

   (040) 677 58 40

  (040) 677 20 52

Islandpferdehof Vindholar

Teichwiese 2
22145 Stapelfeld

   (040) 677 64 88

  (040) 677 96 31

CHATTAHOOCHEE

Meiendorfer Straße 34
22145 Hamburg

   (040) 675 855 18

 

Senioren Ausflüge und Kurzreisen Rana Meske

Konrad-Reuter-Straße 20
22393 Hamburg

   (040) 601 46 53

 

Holz Alu Glas

Grubesallee 38
22143 Hamburg

   (040) 675 824-25

 

Café Olé

Schweriner Straße 23
22143 Hamburg

   (040) 675 86 133