Adresse

Postfach 73 07 68
22127 Hamburg
Rahlstedter Bahnhofstr. 19
22143 Hamburg

Kontakt

Tel: 040-677 33 91
Fax: 040-677 20 61
Mail: vasbeinfoebsav[at]vasberundblick-rahlstedt.de
Web: www.rundblick-rahlstedt.de

04.10.2022 - 23:04

 
 

Schülerwettbewerb „Jugend testet“

(RB 09-22) Beim Schülerwettbewerb „Jugend testet“, der von der Stiftung Warentest bundesweit veranstaltet wird, geht es darum, Tops und Flops durch Selbertesten herauszufinden. Die Jugendlichen können alles, was sie interessiert, untersuchen. Mitmachen können Schüler zwischen 12 und 19 Jahren, einzeln, als Team oder weiter...

 

 

Kinderland Figurentheater

Kinderland Figurentheater

(RB 09-22) Vom 23. Sept. bis zum 3. Okt. 2022 täglich um 15.30 Uhr, bietet das Figurentheater Sternenstaub mit seinem Stück “Das Einhorn und sein zauberhafter Freund Amires“ in Farmsen, Neusurenland 66, magische Momente für die ganze Familie. Geeignet für Kinder ab 2 Jahren. Weiter Infos unter facebook.com/Kinderlandfiguren/  (Foto:Kinderland igurentheater)

Großer Laternenumzug

(RB) Am Sa., den 22. Okt., veranstaltet der tus BERNE zusammen mit der Freiwilligen Feuerwehr Berne seinen traditionellen Laternenumzug. Die drei Spielmannszüge starten um 18.30 Uhr: 1. Zug: Kriegkamp, Saseler Straße; 2. Zug: Quartiersplatz Busbrookhöhe 72-90, 3. Zug: Roter Hahn, Kathenkoppel. Ziel ist der Berner Gutspark, wo sich alle zum Feuerwerk und bunten Wasserlichtspielen einfinden. Infos und Anmeldung unter freivservicevierf[at]freivtusberne.de oder Tel. 604 42 880.

Zukunft säen - Landwirtschaft zum Anfassen

(RB07.22)Neues Projekt des Ökomarkt e. V. und der Hamburger Klimaschutzstiftung für Hamburger Kita-Gruppen und Schulklassen gestartet. Warum kostet eine Gurke, was eine Gurke kostet? Wie werden Kühe und Hühner so gehalten, dass es ihnen gut geht? Wie wird eigentlich Käse hergestellt? Im Projekt „Zukunft säen – Landwirtschaft zum Anfassen“ begeben sich Kinder und Jugendliche auf die Spuren der Entstehung unserer Lebensmittel. weiter...

Neue Kurse der Elternschule

(RB 07-22) Im neuen Programmheft der Elternschule für die zweite Jahreshälfte werden interessante Themenabende angeboten. Haben Sie schon einmal mit Ihren Kindern im Freien gekocht? Oder mit ihnen Seife selber gemacht? Oder die Zeit mit Ihrem Baby bei der Babymassage oder bei „Tanz Dich fit“ genossen? weiter...

 

Laterne laufen in Hohenhorst

Laterne laufen in Hohenhorst

Ferien-Reitprogramm

(RB 08-22) Vom 10. bis 21.10., jeweils Mo.- Fr. von 9- 16 Uhr,  bietet der Islandpferdehof Vindhólar in Stapelfeld wieder sein beliebtes Ferienprogramm für Kinder an. Auf dem Programm stehen nicht nur qualifizierter Reitunterricht, sondern auch tolle Spiele mit und ohne Pferd, sowie spannende Einblicke ins Ponyhof- Geschehen. Auf Wunsch sind auch Lunch und Übernachtungen möglich. Langweilig wird es dabei garantiert nicht – denn auf dem Hof inmitten vieler nervenstarker Islandpferde ist immer etwas los! Infos und Anmeldung unter Tel. 677 64 88 oder unter www.vindholar.net.

Pettersson und Findus

Pettersson und Findus

(RB 09-22) Am Di., den 25., Mi 26. , Do. 27. und Fr. 28.10., um 16.00 Uhr, am Sa., den 29.10., um 14.00 und 16:30 Uhr, am So., den 30.10 um 11.00 und um 14.00 Uhr und am Mo., den 31.10, um 11.00 und um 14.00 Uhr kommen Pettersson und Findus ins Theater am Wandsbeker Markt, Schloßstraße 78  in 22041 Hamburg. Auf dem alten Bauernhof von Erfinder Pettersson ist immer eine Menge los. Schließlich wohnt der Alte dort zusammen mit den Hühnern Prillan und Henni und mit seinem Kater Findus! Im Radio hört Findus von einer russischen Hündin, die ins Weltall geflogen ist! Das will Findus auch! Also bastelt Pettersson für den Kater eine Mondrakete und eine Mondlandschaft gleich dazu. Auf dem Mond begegnet Findus sogar Mondhühnern…Am Tag nach der Mondlandung kommt der Hahn Caruso auf den Hof. Der eitle Gockel bringt den Hof durch seinen ständigen Gesang in große Aufregung. Findus muss handeln… doch damit nicht genug. Findus bekommt königlichen Besuch!  Die Spieldauer beträgt ca. 90 Minuten inkl. Pause. Tickets gibt es an allen VVK-Stellen, Bestell-Hotline Mo- Sa von 09- 18 Uhrunter Tel.: 01806-570070  (0,20 €/Anruf inkl. MwSt aus den Festnetzen, max. 0,60 €/Anruf inkl. MwSt aus den Mobilfunknetzen)  oder online unter eventim.de. Restkarten sind ab 30 Minuten vor der Vorstellung an der Tageskasse erhältlich. (Kinder unter 2 Jahren haben freien Eintritt ohne Anspruch auf einen eigenen Sitzplatz.)

(Foto: Kammerpuppenspiele)

Laternenumzug der FF Farmsen

Laternenumzug der FF Farmsen

Der kleine Rabe Socke feiert Weihnachten

Der kleine Rabe Socke feiert Weihnachten

(RB 09-22) Am Sa., den 26.11., um 14.00 und um 16:30 Uhr (Premiere), am So. , den 27.11., um 11.00 und um 14.00 Uhr, am Mo., 28., Di. 29., Mi. 30.11., Do. 01., Mi. 14., Do. 15. und am Fr. 16.12., um 16:00 Uhr, am Sa. 17.12., um 14:00 und um 16:30 Uhr, am So. 18.12., um 11.00 und um 14.00 Uhr, am Mo. 19., Di. 20., Mi. 21. und Do. 22.12., um 16.00 Uhr, kommt der kleine Rabe Socke ins Theater am Wandsbeker Markt, Schloßstraße 78  in 22041 Hamburg. Der kleine Rabe Socke freut sich tierisch auf Weihnachten. Genauer gesagt auf Heiligabend, denn dann gibt es Geschenke! Doch mit Schrecken muss der kleine Rabe Socke feststellen, dass irgendjemand vergessen hat, Sockes Wunschzettel an den Weihnachtsmann zu schicken. Nicht einmal Plätzchen backen und das Haus schmücken können ihn jetzt noch aufheitern. Frau Dachs verspricht Socke, beim Weihnachtsmann ein gutes Wort einzulegen und seine Freunde denken sich einen Plan aus, wie Socke doch noch Geschenke bekommen kann – aber ob dieser Plan aufgeht? Ein Weihnachtsmärchen für die ganze Familie mit Kindern ab 3 Jahre. Die Spieldauer beträgt ca. 90 Minuten inkl. Pause. Tickets gibt es an allen VVK-Stellen, Bestell-Hotline Mo- Sa von 09- 18 Uhrunter Tel.: 01806-570070  (0,20 €/Anruf inkl. MwSt aus den Festnetzen, max. 0,60 €/Anruf inkl. MwSt aus den Mobilfunknetzen)  oder online unter eventim.de. Restkarten sind ab 30 Minuten vor der Vorstellung an der Tageskasse erhältlich. (Kinder unter 2 Jahren haben freien Eintritt ohne Anspruch auf einen eigenen Sitzplatz.)

(Foto: Kammerpuppenspiele)

 

Tipp für Skater und BMX-Begeisterte:

Bramfeld: Spielplatz Bengelsdorfstraße (Halfpipe und Asphaltfläche)

Rahlstedt: Spielplatz Großlohering (kleinere Anlage) und Wildschwanbrook (größere Skateanlage)

Jenfeld: Jenfelder Moorpark (asphaltierte Skater-Fläche)

Hummelsbüttel: Grünanlage Tegelsbarg (Halfpipe und Skater-Fläche)

Poppenbüttel: Spielplatz Kreienstieg (kleinere geschwungene Asphaltfläche)

Sasel: Saseler Park (kleinere geschwungene Asphaltfläche)

Lemsahl-Mellingstedt: Spielplatz Grote Koppel (kleinere geschwungene Kunststofffläche)

Wellingsbüttel: Wäldchen Waldingstraße/Farmsener Weg (BMX-Parcour)

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Hier erfahren Sie alles zum Datenschutz